Aktuelles > Neuigkeiten > Am Samstag: Europa-Kneipe

BORBECK. Dem Andenken von Bbr. Robert Schuman, Schöpfer der Montan-Union und "Vater Europas", ist am Samstag, 5. Mai, erstmalig eine Europakneipe gewidmet. Anders als angekündigt, findet sie nicht im Kolpingraum in Borbeck-Mitte, sondern im Kneipsaal der CV-Verbindung KdStV Nordmark statt. Vor dem Haus An St. Immakulata in Borbeck gibt es ausreichend Parkplätze.

 Die vom Senior ab 20 Uhr geschlagene Festkneipe will eine neue Tradition begründen: Bislang gab es keine spezifischen Veranstaltungen, die diesem Thema gewidmet waren. Eine gute Möglichkeit, auf aktuelle Fragen einzugehen und zu unterstreichen, dass sich die UNITAS mit Europa in Zukunft noch intensiver beschäftigen will. 

Dass an diesem Abend zwei Ehrenmitgliedschaften in der UNITAS Ruhrania ausgesprochen werden, gibt ihm eine besondere Bedeutung. Sie gelten zwei seit langem der Ruhr-UNITAS freundschaftlich verbundenen Borbeckern: Norbert Linden, dem Vikar an St. Dionysius und Norbert Breiderhoff, dem Vorsitzenden des CV-Zirkels "Kohle". Die Verdienste, die sie sich um die Aktivitas in den vergangenen Jahren erworben haben, soll die Festkneipe in angemessener Weise würdigen. 

Zu diesem Ereignis wird auch der UNITAS-Verbandsgeschäftsführer und Stiftungsvorsitzende Bbr. Dieter Krüll eigens in Essen anreisen.

Willkommen - es wird herzlich eingeladen!

 




Veröffentlicht am: 09:51:39 02.05.2007
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse