ESSEN. Bbr. Dipl-Ing. Christoph Kinzelt (Bild) und seine Frau Verena sind glückliche Eltern: Timo Kinzelt (Bild unten in königlichem Rot), ein gesunder Junge - 57 cm lang und 3750 g schwer -, erblickte am Montag, 15. September 2008, das Licht der Welt.

Die Ruhrania gratuliert dem Paar und seinem Nachwuchs ganz herzlich und wünscht Gottes Segen!

Bbr. Christoph, Sohn des 2003 verstorbenen Essener Zahnarztes Bbr. Dr. Manfred Kinzelt, ist derzeit insbesondere im Norden von Deutschland als Bauingenieur bei der Errichtung von Windkraftanlagen viel unterwegs, seine Frau Verena war bis zuletzt als gelernte Arzthelferin beruflich tätig.




Veröffentlicht am: 18:36:24 24.09.2008
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse