Aktuelles > Neuigkeiten > Geheimnisvolle Botschaft auf dem Haus

Pfarrfest am 11.-13.8. voraus

Am Abend des 10. August zierte ein weißer Styroporblock das Innere des Hausflurs im Feldschlösschen. Mit einer Schraube aufgepinnt fand sich ein Zettel mit einer Botschaft:

„Die UNITAS-Salia war hier und hat das Erdgeschoss besenrein der Ruhrania übergeben. Der Container ist leider nicht voll geworden. Es waren zwei lustige Tage und wir bedanken uns für Eure Gastfreundschaft. – in unitate ....“

„Salia has left the building“ - so haben sie das Haus verlassen, die Bundesbrüder von der UNITAS am Rhein, der designierte Senior Christian Lopez Casanava und Stefan Kurzmann. Am Vortag trabten sie per Bahn mit Schlafsack und Luma zum Baubetrieb an. Auch am nächsten Morgen hieß es für sie morgens „Raus aus den Federn“, Schaufel und Schubkarre gepackt und über eine abenteuerliche Konstruktion verließ der Restschutt das Gebäude. Herzlichen Dank Euch für Eure Hilfe!

Der nächste Termin für Ruhranen: 
Sonntag, 13. August, nach dem Hochamt – Besetzen des Bierstands beim Pfarrfest von St. Dionysius.

 




Veröffentlicht am: 16:58:32 11.08.2006
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse