aus: unitas 2/2008
 

BERGHEIM / ERFURT. Bbr. Ministerialrat Klaus-Hermann Rössler (UNITAS Stolzenfels Bonn, UNITAS Freiburg, UNITAS Ostfalia Erfurt), Referatsleiter Familie im Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit des Freistaats Thüringen, ist der neue Beigeordnete der Kreisstadt Bergheim/Erft. 

Der Rat der Stadt wählte ihn am 25. Juni mit 25 Stimmen bei zwei Enthaltungen. Die SPD-Fraktion nahm nicht an der Abstimmung teil. Er wird sein Amt voraussichtlich nach der Sommerpause antreten und dann für Kinder, Jugend, Familie zuständig sein.

 




Veröffentlicht am: 13:41:01 10.08.2008
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse