28. Januar 2008

Rein in die Kartoffel ...

 

.... raus aus der Kartoffel: Start für das Abschleifen der Treppe ist jetzt doch erst am Mittwoch. Die Firma, so Bauleiter Reiner Schlenkermann am Morgen, ist an einer anderen Baustelle hängen geblieben. Der Fertigstellungstermin am Samstag soll aber gehalten werden.

Zwischenzeitlich geht das Auftragen des Außenputzes an der Möllhovenseite voran (s. Bilder). Auch die Rückwand ist mit dem Erstauftrag komplettiert. Bereits jetzt ist an das Aufbringen von Farbproben gedacht. Mit einem Farbfächer sollen die in Frage kommenden Nuancen bestimmt und einige Quadratmeter angestrichen werden, damit sich eine Entscheidung treffen lässt. Im Erdgeschoss sind alle Steckdosen und ein Verteilerkasten gesetzt. Auch ist es leidlich warm geworden: Mehrere funktionierende Heizungskörper sorgen für das vorsichtige Durchtrocknen des Innenputzes. Hier geht es in dieser Woche mit dem Trockenbau weiter.




Veröffentlicht am: 21:07:27 28.01.2008
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse